Treten Sie mit uns in Kontakt
Wir freuen uns auf Ihre Anfrage
Lehrer werden in Brandenburg

1
Ihre Bewerbung im Rahmen des Onlineverfahrens
Bewerbungen für den Schuldienst des Landes Brandenburg erfolgen im Wege des Onlineverfahrens. Einstellungsbehörden sind die staatlichen Schulämter. Diese geben Auskunft über die jeweiligen näheren Einstellungsmodalitäten und sind für Ihre Bewerbung erste Anlaufstelle. Ihre Bewerbung wird über das Onlineverfahren an das von Ihnen ausgewählte staatliche Schulamt geleitet. Sie können aber, um Ihre Einstellungschancen zu erhöhen, Ihre Bewerbung auf diesem Wege auch an mehrere oder alle staatlichen Schulämter richten.Voraussetzung für eine Einstellung ist eine abgeschlossene Erste und Zweite Staatsprüfung für ein Lehramt. Bei Vorliegen der persönlichen und laufbahnrechtlichen Voraussetzungen ist eine Übernahme in ein Beamtenverhältnis möglich. Es besteht auch die Möglichkeit eines Seiteneinstiegs.

2
Ihre Bewerbung auf eine Stelle an Ihrer Wunschschule
Schulscharfe Stellenangebote werden nur bei akutem Bedarf vorgenommen. Daher können Sie sich auch ohne konkrete Ausschreibung bewerben. Festgelegte Bewerbungsfristen gibt es nicht, wenngleich eine rechtzeitige Bewerbung vor Schuljahresbeginn (01.08. eines Jahres), zu dem die meisten Einstellungen erfolgen, die größten Chancen eröffnet. Aktuelle schulscharfe Stellenangebote finden Sie bei Klick auf die Schaltfläche. Bitte fügen Sie Ihrer Bewerbung die üblichen Bewerbungsunterlagen wie Lebenslauf, Zeugnisse und ggf. ergänzende Unterlagen als Anhang bei. Sie können darüber hinaus noch am Ende der Bewerbung ergänzende Hinweise einfügen.
Sie interessieren sich für eine Leitungsfunktion?
Sie interessieren sich für eine Leitungsfunktion?
bitte klicken Sie hier
Made on
Tilda